Typ A2G-20

Luftgeschwindigkeitsmessgerät

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Zur Messung der Luftgeschwindigkeit und der Temperatur von Luft und anderen nicht brennbaren und nicht aggressiven Gasen in Zu- und Abluftkanälen
  • Konstruiert zur direkten Aufschaltung auf Steuer-/Regelsysteme oder die Gebäudeautomation

Leistungsmerkmale

    • Elektrisches Ausgangssignal DC 0 … 10 V oder 4 … 20 mA, über Jumper direkt am Gerät wählbar
    • Ausgangssignal für Geschwindigkeit und Lufttemperatur in einem Gerät
    • Mit Schaltausgang (optional)
    • Montageflansch zur Montage an rundem Lüftungsrohr oder rechteckigem Lüftungskanal
    • Wartungsfrei

Beschreibung

Das Luftgeschwindigkeitsmessgerät Typ A2G-20 wird zur Messung von Strömungsgeschwindigkeiten gasförmiger Medien in der Luft- und Klimatechnik verwendet. Zusätzlich verfügt das A2G-20 über eine integrierte Temperaturmessung.

Elektrische Ausgangssignale für beide Messgrößen (DC 0 ... 10 V oder 4 ... 20 mA; über Jumper am Gerät einstellbar) erlauben den direkten Anschluss an Steuer-/Regelsysteme oder die Gebäudeautomation.

Ein zusätzlicher Schaltausgang (Option) erlaubt einen flexiblen Einsatz bei der Ansteuerung weiterer Komponenten einer Luft- und Klimaanlage.

Die LC-Anzeige (Option) und die klare Menüführung ermöglichen eine zeitsparende und einfache Inbetriebnahme.

Luftgeschwindigkeitsmessgerät
  • LuftgeschwindigkeitsmessgerätMessgeräte für die Raumlufttechnik