Typ A2G-65

Frostschutzthermostat

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Zur luftseitigen Temperaturüberwachung von Wasser-/Lufterwärmern in Lüftungs- und Klimaanlagen zur Vermeidung von Frostschäden

Leistungsmerkmale

  • Einfache Montage
  • Kompaktes und robustes Design
  • Hohe Reproduzierbarkeit
  • Integrierter Schaltausgang
  • Mit automatischer Rückstellung

Beschreibung

Das Frostschutzthermostat Typ A2G-65 wird zur luftseitigen Temperaturüberwachung von Wasser-/Lufterwärmern in Lüftungs- und Klimaanlagen eingesetzt. Die kleine Temperaturschaltdifferenz, die hohe Reproduzierbarkeit und die automatische Rückstellung machen diesen Temperaturschalter zum idealen Thermostat in der Luft- und Klimatechnik.

Der temperaturgesteuerte Schaltausgang des A2G-65 kann bei Unterschreiten des eingestellten Sollwertes (z. B. bei Frostgefahr) folgende Maßnahmen auslösen: Ventilator AUS, Außenluftklappe ZU, Pumpe EIN, Aktivierung einer optischen/akustischen Warnung etc.

Frostschutzthermostat
  • FrostschutzthermostatMessgeräte für die Raumlufttechnik