Typen D-20-9, D-21-9

Drucksensor

CANopen®

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Hydraulik und Pneumatik
  • Automatisierungstechnik
  • Industrielle Anwendungen

Leistungsmerkmale

  • Integrierte CANopen-Schnittstelle nach DS-301
  • Geräteprofil DS-404
  • Messbereiche: 0 ... 250 mbar bis 0 ... 1.000 bar
  • Ausführung mit integriertem Y-Stück

Beschreibung

Die Drucksensoren Typ D-20-9 und Typ D-21-9 sind die ideale Lösung im Bereich der industriellen Druckmesstechnik, wenn eine leistungsstarke und trotzdem
kostengünstige Lösung mit CANopen-Schnittstelle benötigt wird. Diese Drucksensoren zeichnen sich durch eine hohe Genauigkeit und Flexibilität bei der Anpassung an die unterschiedlichsten Messaufgaben aus.

Alle messstoffberührten Teile sind aus CrNi-Stahl gefertigt und komplett verschweißt. Interne Dichtelemente, die Einschränkungen bei der Wahl des Messstoffes mit sich bringen, sind nicht vorhanden.

Bustechnologie
Die integrierte Schnittstelle ist nach der CANopen®- Spezifikation DS-301 der Nutzerorganisation CiA ausgeführt. Das verwendete Geräteprofil DS-404 wurde speziell für Mess- und Regelgeräte konzipiert, was die Kompatibilität mit jedem nach CiA ausgelegten CANopen®-System sicherstellt. Eine galvanische Trennung des Ausgangssignals ist optional verfügbar.

Als Kommunikationsdienste werden u. a. LSS, Node Guarding, Heartbeat, synchrone und asynchrone Datenübertragung unterstützt.

Die Baudrate lässt sich von 20 K Baud bis 1 M Baud einstellen. Optional wird die Konfiguration über DIP-Schalter angeboten.

Zur einfachen Konfiguration steht Ihnen unser Tool EasyCom CANopen® zur Verfügung.

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.