Typ F1226

Druckkraftaufnehmer

Miniaturausführung bis 225 kN

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Anlagen- und Apparatebau
  • Mess- und Kontrolleinrichtungen
  • Feinwerktechnik
  • Vollautomatisierten Fertigungszentren
  • Theater- und Bühnenbau

Leistungsmerkmale

  • Messbereiche 0 ... 25 N bis 0 ... 225 kN [0 ... 5 lbs bis 0 ... 50.000 lbs]
  • Relative Linearitätsabweichung 0,25 % Fnom
  • Einfache Krafteinleitung
  • Kompakte Bauform, geringe Einbauhöhe
  • Schutzart IP67

Beschreibung

Der Druckkraftaufnehmer in Miniaturausführung Typ F1226 zeichnet sich speziell durch seinen geringen Druchmesser und Bauhöhe bei entsprechender Nennlast aus. Aufgrund dieser kompakten Abmessungen und der soliden Ausführung kann dieser aus CrNi-Stahl gefertigte Kraftaufnehmer in den vielfältigsten Industriebereichen eingesetzt werden.

Dieser Kraftaufnehmer ist leicht zu handhaben und ermöglicht einen relativ unkomplizierten Einbau. Seine geringen Abmessungen prädestinieren ihn besonders für den Einsatz in sehr eng begrenzten Einbauräumen in welchen Druckkräfte zu messen sind.

Hinweis
Um Überlastung zu vermeiden, ist es vorteilhaft den Kraftaufnehmer während der Montage elektrisch anzuschließen und den Messwert zu überwachen. Die Messkraft muss zentrisch und querkraftfrei eingeleitet werden. Bei der Montage des Kraftaufnehmers sollte auf eine ebene Auflagefläche geachtet werden.

Optionen
Signalhub

Druckkraftaufnehmer
  • Druckkraftaufnehmer
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.