Typ F2233

Zug- /Druckkraftaufnehmer

Heavy Duty bis 200.000 lbs

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Prüf- und Fertigungsanlagen
  • Crash-Tests im Automobilbereich


Leistungsmerkmale

  • Messbereiche 0 … 100 lbs bis 0 ... 200.000 lbs
  • Für Zug-/Druckkraftmessungen
  • ASTM E74 Kalibrierung
  • Relative Linearitätsabweichung 0,03 % Fnom

Beschreibung

Die Zug-/Druckkraftaufnehmer Heavy Duty des Typs F2233 sind speziell für Anwendungen konstruiert, bei denen eine hohe Genauigkeit und eine robuste Ausführung gefragt sind.

Sie finden ihre Anwendung beispielsweise in Crash-Test Prüfständen und messen dort die Kraft des Aufpralls des Fahrzeugs. Andere Einsatzmöglichkeiten sind Materialtests an Schiffshüllen oder im Straßenbau.

Hinweis
Um Überlastung zu vermeiden, ist es vorteilhaft den Kraftaufnehmer während der Montage elektrisch anzuschließen und den Messwert zu überwachen.

Die Kafteinleitung muss zentrisch und axial erfolgen und Torsions- und Biegemomente sind zu vermeiden.

Optionen

  • Doppelte Messbrücke
  • Metrische Anschlußgewinde
  • Kabelausgang
Tecsis
Zug- /Druckkraftaufnehmer
  • Zug- /Druckkraftaufnehmer
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.