NewTyp PG23HP-P

Rohrfedermanometer, CrNi-Stahl

Für Höchstdruckanwendungen bis 6.000 bar, Heavy-Duty-Ausführung

Ausgewählte Dokumente
Kontakt Fragen? Finden Sie Ihren Ansprechpartner im WIKA-Vertriebsteam.

Anwendungen

  • Für flüssige Messstoffe im Hochdruckbereich (z. B. Wasser, Hydrauliköl)
  • Prüfstände (z. B. für Autofrettage, Berstdruck)
  • Wasserstrahlschneiden
  • Hochdruckreinigung
  • Hochdruckerzeugung

Leistungsmerkmale

  • Sicherheitsdruckmessgerät mit bruchsicherer Trennwand nach Anforderungen und Prüfbedingungen der Hochdrucknorm DIN 16001
  • Hohe Lastwechselbeständigkeit auch bei dynamischen Druckverläufen
  • Hohe Anzeigegenauigkeit von 1 %, optional 0,6 %
  • Anzeigebereiche von 0 ... 2.000 bar bis 0 … 6.000 bar

Beschreibung

Das Rohrfedermanometer Typ PG23HP-P wurde speziell für Höchstdruckanwendungen bis 6.000 bar konzipiert. Damit zählt es zu den wenigen weltweit verfügbaren Manometern, die Drücke in dieser Größenordnung zuverlässig anzeigen können.

Typische Messstellen für das Manometer befinden sich in den Bereichen Wasserstrahlschneiden, Hochdruckreinigung und im Prüfstandsbau.

WIKA fertigt und qualifiziert den Typ PG23HP-P nach den Anforderungen der neuen Hochdrucknorm DIN 16001 in der Sicherheitsausführung „S3". Die Sicherheitsausführung besteht aus Mehrschichten-Sicherheitsglas, einer bruchsicheren Trennwand zwischen Messsystem und Zifferblatt sowie einer ausblasbaren Rückwand. Im Fehlerfall ist der Bediener an der Frontseite geschützt, da Messstoffe und Bauteile nur über die Rückseite des Gehäuses austreten können.

Durch die Verwendung von hochwertigen CrNi-Stahl- und Nickelbasislegierungen verfügt der Typ PG23HP-P über eine hervorragende Lastwechselbeständigkeit und hohe Lebensdauer. Das Gerät arbeitet sowohl bei statischen als auch bei dynamischen Druckverläufen zuverlässig innerhalb der Spezifikation.

Die Standardgenauigkeit von Typ PG23HP-P beträgt 1,0 %. Für Anzeigebereiche bis einschließlich 0 ... 4.000 bar ist das Gerät optional mit verbesserter Anzeigegenauigkeit von 0,6 % lieferbar.

Die Beständigkeit gegen Schock und Vibration kann durch die optionale Gehäusefüllung mit Silikonöl erhöht werden.

Rohrfedermanometer, CrNi-Stahl
  • Rohrfedermanometer, CrNi-Stahl
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.